Erdtmann Immobilien Erdtmann Immobilien GbR
Kamerunstrasse 32 A
21266 Jesteburg
Tel.: 0 41 83 / 25 33
Fax.: 0 41 83 / 508 32
Drucken

HH-Heimfeld - Kleines Mehrfamilienhaus in urbaner Lage

Anlageobjekte Mehrfamilienhaus in HH-Heimfeld


Die wichtigsten Daten:
Objektort: HH-Heimfeld
Wohnfläche:260,00 m²
Zimmer: 11
Grundstück:352,00 m²
Preis:549.000,00 €
Baujahr: 1900
Objektort: gepflegt, modernisiert


Weitere Informationen:
Energieausweis gemäß §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV), Energieverbrauch 237,3 kwh, Baujahr 2008, Energieträger Gas, G

Lage:
Das Mehrfamilienhaus ist in einer ruhigen Seitenstraße am „Fuße des Schwarzenbergs“ gelegen. Die Harburger Innenstadt ist in wenigen Minuten fuß läufig zu erreichen. Beste Einkaufsmöglichkeiten und Haltestellen des HVV (Busse und S-Bahn S-3 Harburg Rathaus u. Heimfeld) befinden sich in unmittelbarer Nähe. Schulen, Kindertagesstätten und Spielplätze, Ärzte, Krankenhäuser sind ebenfalls in ausreichender Zahl vorhanden. Die TU Harburg, der Harburger Stadtpark (Außenmühle und Midsommerland) sowie die Autobahnen A 7, A 1 und die A 261 sind in ca. 5 bis 10 Autominuten zu erreichen. Die Harburger Innenstadt und das nähere Umfeld erfreuen sich zudem über eine vielfältige Gastronomie- und Einkaufslandschaft.

Objektbeschreibung:
Das Mehrfamilienhaus wurde in konventioneller Bauweise mit einem Teilkeller um die Jahrhundertwende errichtet. Die 6 individuellen Wohnungen verfügen über zeitgemäße Grundrisse. Es wurden unbefristete Mietverhältnisse abgeschlossen. In den letzten 10 Jahren wurden umfangreiche Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten durchgeführt. So wurden z.B. sämtliche Wasser- und Abwasserleitungen erneuert, eine Gaszentralheizung eingebaut, alle Bäder erneuert und eine Dachsanierung (aus Zwischen- u. Aufsparrendämmung im KfW-Standard) durchgeführt. Alle Wohnungen verfügen über Einbauküchen. Die Ausstattung ist als normal/einfach zu bezeichnen. In den Wohnräumen wurden Teppichböden, Laminat, und Vinylplanken verlegt, die Bäder sind gefliest. Im Keller befinden sich eine Waschküche, der Heizungsraum sowie kleine Abstellräume. Das Grundstück verfügt über einen Hinterhof, wo sich eine größere Freifläche und ein massives Gerätehaus befinden. Bei einem Mieterwechsel besteht innerhalb der Wohnungen grundsätzlich Renovierungsbedarf. Eine Dämmung des Kellergeschosses sowie eine Erneuerung der Elektrik mittelfristig notwendig. In einer der beiden EG-Wohnungen ist in der Küche/Flur der Boden abgesackt. Dieser muss instandgesetzt werden. Ein Angebot liegt bereits vor. 2 der 4 Mietverhältnisse unterliegen einer befristeten, sozialen Mietbindung. Das Mietniveau liegt zwischen € 8,03,- und € 11,18 nettokalt/m². Es gab einen Schwammschaden, der fachgerecht behoben wurde.

Hinweise:



© Erdtmann Immobilien in Jesteburg/Nordheide